logo
buerodienstleistungen, büroservice

Beschriftung hilft und schützt!

Beitrag von: Viola Frehse


 

Wer schon einmal mit mir zusammengearbeitet hat oder einen meiner Workshops besucht hat, weiß: Ich bin ein echter Fan von Beschriftung. Warum? Beschriftungen sorgen für klare Verhältnisse. So regeln zum Beispiel die Schilder bei öffentlichen Toiletten eindeutig, wer in welche Räumlichkeiten gehen soll. Beschriftungen erleichtern aber auch das Ordnung halten und schützen unter Umständen vor Fehlern im Arbeitsalltag!

Genaue Beschriftung verhindert Missverständnisse
Ist beispielsweise das Büromateriallager eindeutig beschriftet, hat jedes Teil seinen Platz. Sie erhalten eine bessere Übersicht, was vorhanden ist und der Arbeitsaufwand und Zeitverlust beim Suchen nach einem bestimmten Hilfsmittel verringert sich. Und wird ein Utensil ausgeliehen, findet es auch wieder auf diesen Platz zurück! Unmissverständliche Beschriftungen verhindern auch Verwechslungen, die unter Umständen viel Geld kosten würden, wenn zum Beispiel ein falsches Zusatzgerät genutzt wird.

Mehr zum Thema „Beschriftung“ und warum sie so sinnvoll ist, erläutere ich in meinem Video.

Natürlich muss jede Beschriftung gut lesbar sein. Daher benutze ich liebend gern ein Beschriftungsgerät. Die Geräte sind entweder per Hand einzustellen oder direkt an den PC anzuschließen. Mittlerweile gibt es die Etiketten in etlichen Farben und Breiten. Egal, welche Farbkombination Sie wählen, das Ergebnis sieht ordentlich aus und jeder kann den Text lesen. So behalten Sie den Überblick!