Kostenlose Erstberatung

Mobile Massage am Arbeitsplatz

Ralf Künne

Mobile Massage am Arbeitsplatz, im Homeoffice oder Individuell

Gutes Gesundes Gönnen!

Mobile Massage ( am Arbeitsplatz, im Homeoffice oder Individuell )
Wer Leistung will, sollte den Wert von Erholung kennen. 

Und so einfach funktioniert’s:

Vereinbaren Sie einen Termin für eine unverbindliche Probemassage. Wenn dann alles Wichtige besprochen ist, bestimmen Sie   einen festen Massagetag, z.B. wöchentlich, 
alle vierzehn Tage oder einmal im Monat sowie eine Kernzeit.

Die Massagedauer beträgt 30, 45 oder 60 Minuten und lässt sich optimal in Ihre Arbeitsprozesse und in Ihren Alltag integrieren. 

Ob Sie die Kosten z.B. für die Mobilen Massagen am Arbeitsplatz ganz oder teilweise übernehmen oder ob Ihre Mitarbeiter diese Erholung und Prävention selbst tragen, 
bleibt ganz Ihnen überlassen.

Beachten Sie bitte
, dass die Aufwendungen für meine Massagen vom Arbeitgeber steuerlich abzugsfähig sind. Seit 2009 bleiben Arbeitgeberleistungen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung bis zu 500 Euro je Mitarbeiter und Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei (§ 3 Nr. 34 EStG).

Seriosität
Selbstverständlich achte ich die Würde sowie die Integrität der Person.

Ihre Entspannung in guten Händen
Sie erhalten qualifizierte Massagenvon einem staatlich geprüften Masseur und Shiatsutherapeuten ( Examen 1989 Berlin )

Mögliche Behandlungen: Ganzheitliche Massage, Fussreflexzonenmassage, Shiatsumassage, Reiki, Physiotherapeutische Maßnahmen, Akupressur, Atemübungen, Soforthilfe bei Kopf- 
oder Schulter-Nackenschmerz und Stress.

Einfacher und bequemer geht es für Sie nicht!
Motivieren und stärken Sie sich mit einer Massage.

Ich freue mich auf Sie! Rufen Sie mich an!
Ralf Künne